Impfangebot am FGV

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

heute wurden ca. 30 Schüler*innen am FGV durch das Rote Kreuz geimpft; leider haben einige wenige Schüler durch einen Kommunikationsfehler den Termin verpasst. 

Es gibt für ALLE ungeimpften Schüler*innen weiterhin folgende Möglichkeiten: 

  1. Das RK bietet an, am 21.09.2021 (Termin der Zweitimpfung für die heute geimpften) eine Erstimpfung anzubieten. In diesem Falle müssten die betreffenden Schüler*innen ihren Zweitimpftermin im Oktober jedoch woanders buchen (Impfmobil, Hausarzt,...).
  2. Schüler*innen lassen sich in den nächsten Tagen auswärts erstmals impfen (Hausarzt, Impfmobil...) und werden am 21.09.2021 im FGV zweitgeimpft.

Sollten Ihre Kinder also den 21.09.2021 als Erst- oder Zweittermin im FGV buchen, bitten wir um eine kurze Mitteilung ans Sekretariat, damit das RK genug Impfstoff vorbereitet hat.

Alle SuS, die heute geimpft wurden, sind bereits für den 21.09.2021 als Zweittermin vorgebucht.

Die Impfung ist freiwillig; benötigt werden der Personalausweis und Impfausweis; gleichfalls müssen der hier unten angehängte Anamnesebogen und Aufklärungsbogen ausgefüllt und unterschrieben zum Impftermin mitgebracht werden.

Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 15 Jahren müssen die Bögen von den Eltern unterschrieben mitbringen.

Falls Sie Fragen haben, melden Sie sich bitte jederzeit im Sekretariat.