Team "Simply the best" gewinnt NetRace!

28.04.2021 

Bei der von der Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten und dem Internetanbieter NetAachen veranstalteten Internet Rallye „Netrace“ durften sich fünf Schülerinnen des Franziskus-Gymnasiums Vossenack über den Sieg und 1000€ Preisgeld für die Stufenkasse freuen. 

Nach der Anmeldung des Teams „Simply the best“ durch Herrn Hachmer galt es, komplizierte Fragen im Internet zu recherchieren, um diese richtig und schnell zu beantworten. Wegen der Corona-Pandemie musste die Recherche dabei mit Hilfe der Schulplattform Teams koordiniert werden. 

Der Wettbewerb, der in diesem Jahr komplett online stattfand, startete im Herbst letzten Jahres und umfasste insgesamt zwei Vor- und zwei Finalrunden. 

Nach jeder Runde wurde die Anzahl der ursprünglich 144 teilnehmenden Teams, die von verschiedenen Schulen des Raums Aachen, Düren und Heinsberg stammen, reduziert. Die Platzierung der zehn besten Gruppen wurde schließlich am Mittwoch den 28.04.2021 in einer digitalen Preisverleihung bekannt gegeben. 

Eine der insgesamt 20 Fragen pro Runde lautete zum Beispiel: 

Ein investigativer Journalist, der am 1. Oktober des Jahres geboren wurde, in dem auch ein asiatisches Königreich den Alliierten im Zweiten Weltkrieg den Krieg erklärte, dessen König in den vergangenen Monaten u. a. aufgrund seines dauerhaften Aufenthalts in Deutschland für Schlagzeilen sorgte, wurde 2019 bei einem Fahrradsturz schwer verletzt. Wie heißt sein Film über die Arbeitsmethoden bei einer großen deutschen Boulevardzeitung, bei der er sich als Reporter einschlich? 

Hätten Sie die Antwort „Informationen aus dem Hinterland“ gewusst? 

Eva-Marie Maurer