"Unlimited" - Die Aufführung

 Am 2. März erlebten die 9. Klassen und die Jahrgangsstufen 10, 11 und 12 einen besonderen Schulvormittag. Statt ins Klassenzimmer ging es für Lehrer und Schüler zur Burg Vogelsang, wo im Kulturkino die Rockoper „Unlimited“ aufgeführt wurde, die neueste Produktion des exART-Musiktheaters.

Die Zuschauer im vollbesetzten Kinosaal erlebten drei Stunden mitreißende Musik, beeindruckende Stimmen und eindrucksvolle Bilder rund um die Geschichte des ungleichen Liebespaares Zoe und Alexis. Neben vielen Schülerinnen und Schülern des FGV wirkten an der Aufführung auch ehemalige Schüler sowie professionelle Sänger und Darsteller mit, die am Ende großen Beifall ernteten.

Mehr Info: www.exartmusiktheater.de